Sichere Softwarelösung für E-Rechnungen

Stellen Sie Ihre Rechnungen einfach elektronisch aus – mit den E-Rechnungsstellungslösungen von Klippa. Mit globaler Abdeckung von mehr als 50 Ländern.
Zertifizierter Peppol-Zugangspunkt
ISO-zertifizierte und GDPR-konforme Software

1000+ Marken weltweit vertrauen auf uns

Elektronische Rechnungsstellung über Peppol

Die Cloud-Lösung von Klippa für die elektronische Rechnungsstellung modernisiert Ihre Finanzabläufe über EDI-Netzwerke wie Peppol. Senden und empfangen Sie problemlos elektronische Rechnungen und erfüllen Sie die neusten Gesetze und Vorschriften.
Verkürzte Markteinführungszeit
Verbinden Sie unsere E- Rechnungssoftware über API und helfen Sie Ihren Kunden, schnell mit der elektronischen Rechnungsstellung voranzukommen.
Zukunftssichere Software
Machen Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft, indem Sie Ihre Software um das Modul für die elektronische Rechnungsstellung erweitern.
Erweitern Sie Ihr Kundenportfolio
Halten Sie Ihre Kunden und gewinnen Sie neue Kunden, indem Sie Ihre Lösungen um Funktionen für die elektronische Rechnungsstellung erweitern. 
Geringere Kosten für einen hohen Mehrwert
Ihre Kosten und Investitionen sind minimal, da Sie keine eigene Lösung entwickeln müssen.
100% digitaler Workflow
Erreichen Sie einen zu 100 % digitalen Rechnungs-verarbeitungsprozess, indem Sie die PDF-Konvertierung in EDI-Dateiformate nutzen. 

Informationssilos überwinden
Verknüpfung mit internen Geschäftsanwendungen wie ERP-, SRM-, CRM- und Finanzanwendungen, um Silos zu beseitigen.

Sicherstellung der Einhaltung der e-Rechnungsstellung
Bleiben Sie konform mit den sich entwickelnden Rechnungsstellungsvorschriften und -anforderungen in mehr als 50 Ländern.
Kostensenkung der Informations-verarbeitung
Automatisieren Sie Ihre Rechnungsverarbeitung, um Fehler zu minimieren, die Effizienz zu steigern und Kosten zu senken.

Wechseln Sie zur elektronischen Rechnungsstellung 
mit Klippa

API FÜR DIE ELEKTRONISCHE RECHNUNGSSTELLUNG 
FÜR SOFTWAREANBIETER

Integrieren Sie die elektronische Rechnungs-stellung via API 

Suchen Sie nach einer intelligenten Möglichkeit, die elektronische Rechnungsstellung mit Ihrer Lösung zu verwalten? Die API für die elektronische Rechnungsstellung von Klippa vereinfacht den Prozess und ermöglicht es Ihnen, Rechnungen in ein elektronisches Format zu konvertieren, das von globalen E- Rechnungsstellungs- und EDI-Netzwerken unterstützt wird (UBL, XML, etc.).
ZERTIFIZIERTER PEPPOL-ZUGANGSPUNKT

Erhalten Sie Ihre PEPPOL-ID über Klippa

Nutzen Sie Klippa als Ihren Peppol Access Point und beginnen Sie mit dem Datenaustausch mit Ihren Kunden oder Partnern. Sparen Sie sich die Zeit und den Aufwand, das Peppol-Framework selbst zu implementieren, und stellen Sie gleichzeitig sicher, dass Sie die lokalen Gesetze und Vorschriften für die elektronische Rechnungsstellung einhalten.

Digitale Archivierung

Archivieren Sie Rechnungen automatisch digital, um die Suche und den Abruf zu erleichtern und gleichzeitig die gesetzlichen Vorschriften zur Aufbewahrung von Unterlagen einzuhalten.

Mehrsprachige Erfassung

Die E- Rechnungsfunktionen von Klippa ermöglichen es Unternehmen auf der ganzen Welt, Rechnungen effizient zu bearbeiten, unabhängig von der Sprache, in der sie ausgestellt werden.

Validierung von spezifischen Daten

Überprüfen Sie die Richtigkeit und Vollständigkeit jedes Datenelements in einer Rechnung, bevor sie mit der intelligenten Datenerfassung versendet oder verarbeitet wird. 

2-Wege-Abgleich

Vergleichen Sie eingehende Rechnungen automatisch mit den entsprechenden Bestellungen und Quittungen, um die Richtigkeit und Authentizität der Daten sicherzustellen.

PDF in EDI konvertieren

Konvertieren Sie PDF-Rechnungen in EDI-Formate, die Ihre Kunden oder Lieferanten benötigen, um einen reibungslosen Informations-austausch zu gewährleisten.

Einfache Integration

Nahtlose Integration mit Ihren bestehenden ERP-, CRM- und anderen Finanzsystemen zur Verbesserung der Datengenauigkeit und des Informationsflusses über mehrere Plattformen hinweg.

Überwinden Sie die Grenzen der traditionellen Rechnungsstellung mit unserer globalen elektronischen Lösung

Verarbeiten und stellen Sie Rechnungen in großem Umfang unter Einhaltung der länderspezifischen Vorschriften aus, indem Sie sich mit Klippa von den Beschränkungen herkömmlicher Systeme befreien.

Erfüllen Sie die Vorgaben der verschiedenen Länder bezüglich der e- Rechnungsstellung.       

Mit dem Vorschlag der Europäischen Kommission zur Mehrwertsteuer im digitalen Zeitalter (VIDA) wird die Automatisierung und Standardisierung von Compliance-, Order-to-Cash- (O2C) und Purchase-to-Pay-Prozessen (P2P) in der gesamten EU vorangetrieben.

Optimieren Sie Ihre Buchhaltungs-prozesse mit e-Rechnungen

Stellen Sie auf elektronische Rechnungsstellung um und senken Sie Ihre Kosten um bis zu 60 %, während Sie Ihren CO2-Fußabdruck um fast 67 % verringern. Optimieren Sie Ihre Prozesse, indem Sie den Versand und Empfang von elektronischen Rechnungen vereinfachen, und schaffen Sie eine papierlose Zukunft für Unternehmen auf der ganzen Welt

Problemlos e-Rechnungen versenden

Der Versand von e-Rechnungen kann ganz einfach sein. Sie müssen lediglich Ihre PDF-Rechnungen in ein EDI-Format wie XML oder UBL konvertieren, um sie über elektronische Rechnungsnetzwerke wie PEPPOL mit Klippa zu versenden.

Empfang von e-Rechnungen über EDI-Netzwerke

Empfangen Sie elektronische Rechnungen reibungslos in dem mit Ihrer Software kompatiblen Format und über den Kanal Ihrer Wahl, z. B. PEPPOL. Mit unseren Lösungen können Sie einen automatisierten Workflow erstellen.

Wir nehmen den Datenschutz und die Sicherheit Ihrer Daten sehr ernst!

“Es ist äußerst angenehm, mit einem so ehrgeizigen Unternehmen wie dem unseren zusammenzuarbeiten. Der Einsatzwille und die Geschwindigkeit, mit der Klippa spezifische Änderungen für uns umgesetzt hat, sind beeindruckend.”
Leon Backbier
IT Manager, Banijay Benelux
Wechseln Sie mit Klippas E-Rechnungs-Lösungen in die digitale Welt!
Lassen Sie sich von unseren Experten zeigen, wie die e- Rechnungslösungen von Klippa Ihrem Unternehmen helfen können, die Rechnungsverarbeitung zu verändern.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktionieren e-Rechnungen?

Wie funktionieren e-Rechnungen?

Die API von Klippa für die elektronische Rechnungsstellung konvertiert Rechnungsdaten in ein standardisiertes Format, das dann einfach elektronisch mit Kunden, Lieferanten oder Steuerbehörden ausgetauscht werden kann. Diese Systeme werden in der Regel in bestehende Finanzsoftware (ERP-Systeme) integriert, um den gesamten Rechnungsstellungsprozess zu automatisieren.
Kann ich mit der e-Rechnungslösung von Klippa auf das Peppol-Netz zugreifen?

Kann ich mit der e-Rechnungs-stellungslösung von Klippa auf das Peppol-Netz zugreifen?

Ja, Sie können mit den e-Rechnungstellungs-lösungen von Klippa auf das PEPPOL-Netzwerk zugreifen. Klippa bietet einen vollständig konformen PEPPOL-Zugangspunkt, der es Unternehmen ermöglicht, Rechnungen effizient über das PEPPOL-Netz zu senden und zu empfangen.
Speichert Klippa verarbeitete Daten auf seinen Servern?

Speichert Klippa verarbeitete Daten auf seinen Servern?

Die Antwort ist nein. Die Lösungen von Klippa halten sich an Datenschutzbestimmungen wie GDPR, da wir die Daten, die mit unseren Lösungen verarbeitet wurden, nicht speichern.
Ist Klippa’s e-Rechnungslösung sicher?

Ist Klippa’s e-Rechnungsstellungs-lösung sicher?

Ja, die e-Rechnungslösung von Klippa verwenden fortschrittliche Sicherheitsprotokolle, um die Integrität und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten. Dazu gehören Verschlüsselung, Zugangskontrolle und die Einhaltung internationaler Datenschutzbestimmungen wie EU GDPR und CCPA.
In welche Datenformate kann Klippa PDF-Rechnungen konvertieren?

In welche Datenformate kann Klippa PDF-Rechnungen konvertieren?

Die E- Rechnungslösungen von Klippa sind so konzipiert, dass sie PDF-Rechnungen in verschiedene Datenformate konvertieren, die für die Kompatibilität mit e-Rechnungsnetzwerken unerlässlich sind und eine breite Interoperabilität sowie die Einhaltung internationaler Standards gewährleisten. Zu den wichtigsten Formaten gehören:

UBL (Universal Business Language): Speziell entwickelt für den weltweiten Austausch von Geschäftsdokumenten in einem Standardformat.

XML (eXtensible Markup Language): Wichtig für seine Flexibilität und die Fähigkeit, komplexe Datenstrukturen zu kapseln, was es ideal für die elektronische Rechnungsstellung macht, wo detaillierte Transaktionsinformationen erforderlich sind.
Können e-Rechnungslösungen von Klippa mit anderen Geschäftssystemen integriert werden?

Können e-Rechnungsstellungs-lösungen von Klippa mit anderen Geschäftssystemen integriert werden?

Die e-Rechnungslösungen von Klippa sind so konzipiert, dass sie sich über eine API-Verbindung nahtlos in verschiedene ERP-, CRM- und Buchhaltungssysteme integrieren lassen. Diese Integrationsfunktion ermöglicht die automatische Konvertierung von PDF-Rechnungen in UBL oder XML und damit einen nahtlosen Datenverarbeitungs-Workflow.